Fischarten - Der Rote Knurrhahn

Angeln >Salzwasserfische > Der Rote Knurrhahn

Der Rote Knurrhahn

Merkmale

Der rote Kunurrhahn hat, wie alle anderen Knurrhähne, einen knochengepanzerten Kopf. Den Namen hat der Fisch durch die knurrenden Geräusche, die er mit seiner Schwimmblase machen kann.

Lebensraum

Atlantikküste von Mittelnorwegen bis Nordafrika, Nordsee, nördliche Ostsee und Mittelmeer. Er lebt in Tiefen von 10 bis 100 Metern und bevorzugt einen sandigen Untergrund.

Lebensweise

Der Rote Knurrhahn hält sich gerne in Grundnähe auf, ist im Gegensatz zu den anderen Knurrhähnen aber ein Raubfisch, der auch im Freiwasser und an der Oberfläche jagt.

Nahrung

Sandaale, Sprotten und andere Fische